weltneuheit honigfarbe

 

 

 

mark wallat Friseure präsentiert Weltneuheit Color.Me auf Honigbasis Innovativ, natürlich & umweltverträglich!

COLOR.ME – die herausragenden Vorteile auf einen Blick:

Multi-Ton-Prinzip

Bei COLOR.ME steht die Natürlichkeit des Farbbilds im Vordergrund. Sieht die Kundin nach einer Coloration häufig unnatürlich und eher plakativ gefärbt aus, so ist das Farbergebnis hier aufgrund des „Multi-Ton-Prinzips“ sehr natürlich.

Molekül-Kuppel-Garantie

Früher wurden die Inhaltsstoffe von Haarfarben nach Gewicht bemessen, ohne die Anzahl der einzelnen Moleküle zu berücksichtigen. Dank neuer Technologien ist es bei COLOR.ME möglich, jedes einzelne Molekül zu zählen und ihm einen „Partner“ zuzuordnen. Es gibt also keine „freien“ Moleküle, die auf die Haut, in die Atemwege oder in das Grundwasser gelangen können.

frei von Ammoniak, PPD und Parabenen

Ammoniak quillt die Haarfaser auf und hat nicht nur einen unangenehm beißenden Geruch, sondern kann auch allergische Reaktionen auslösen. Dieselben Hautirritationen sind bei PPD, Para-Phenylendiamin, möglich. Und Parabene, bekannt als Konservierungsstoffe, können Einfluss auf den Hormonhaushalt nehmen oder möglicherweise sogar zu toxischen Anlagerungen in Organen führen. COLOR.ME ist frei von diesen Stoffen!

Inhaltsstoffe aus der Natur

COLOR.ME ist eine pflegende Haarfarbe, die so nah an der Natur wie möglich ist und dennoch die Anforderung an eine permanente Haarfarbe erfüllt. So nutzt sie die vielfältigen heilenden Eigenschaften von Honig, der hier das Haar nährt, pflegt und ihm Glanz, Feuchtigkeit und Geschmeidigkeit verleiht. Ähnliche Eigenschaften hat auch die enthaltene Sheabutter, die darüber hinaus Antioxidantien enthält und das Haar somit vor Schäden durch freie Radikale schützt. Weiterhin ist Granatapfel enthalten, der bekannt ist für seinen hohen Gehalt an essentiellen Fettsäuren und Linolsäure. Diese schützt als Antioxidans die Haarfarbe vor vorzeitigem Verbleichen und das Haar vor frühzeitigen Alterungsschäden.

Mikropigmente mit Retard-Wirkung

Die COLOR.ME Haarfarbe nutzt Mikropigmente, die so winzig sind, dass die Quellung der Cuticula so gering wie möglich gehalten werden kann, aber die Farbpigmente trotzdem in die Haarfaser eindringen können. Die hiermit verknüpfte Retard-Wirkung stellt sicher, dass der Oxidationsprozess erst dann einsetzt, wenn die Mikropigmente vollständig eingedrungen sind. Das Ergebnis ist eine extrem lange Haltbarkeit der Haarfarbe und besondere Brillanz.